Cranio Sacrale Osteopathie für Erwachsene

Cranio Sacrale Osteopathie ist eine sanfte und zugleich tief wirkende Körperarbeit.
Der Therapeut arbeitet ausschließlich mit den Händen, wobei er mit präzisen Bewegungen und minimalem Druck oder Zug den Körper auf Blockaden, Verspannungen und andere Veränderungen untersucht und behandelt.

Das craniosacrale System kann leicht aus dem Gleichgewicht geraten (z.B. durch Verletzungen, Unfälle, Operationen, Geburt, Stress, Verspannungen, Belastungen, etc.), so dass in Folge auch das Zentralnervensystem, Emotionen, Wahrnehmung und Verhaltensweisen in Mitleidenschaft gezogen werden – es kommt zu körperlichen und/oder seelischen Symptomen, letztlich zu Krankheit.

Cranio Sacrale Osteopathie ist zur Behandlung unterschiedlichster Beschwerden geeignet.

Hiervon eine kleine Auswahl:

  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Rückenschmerzen, Bandscheibenprobleme
  • Gelenkbeschwerden
  • Schwindel
  • Schlafstörungen, nervöse Unruhe
  • depressive Verstimmungen
  • Antriebsmangel, Energielosigkeit

Kommentare sind geschlossen