Zur Ruhe kommen –

Viele Krebspatienten kennen Gefühle wie innere Unruhe und Nervosität nur zu gut. Müdigkeit und körperliche Verspannungen während und nach einer Krebstherapie sind belastend. Dazu kommen neue Anforderungen im Alltag. Entspannungsverfahren können Krebspatienten helfen, Verspannungen zu lösen, Ängste zu mildern und die eigenen Kräfte zu stärken. In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Entspannungstechniken kennen, wie z.B. Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Atemtechniken und Meditation Probieren Sie aus was Ihnen gut tut.

am Dienstag 03.07.2018, 10.07.2018, 17.07.2018 und 27.07.2018

Kurs 1: jeweils von 10.00 – 11.00 Uhr

Kurs 2: jeweils von 18.30 – 19.30 Uhr

in der Naturheilpraxis Tischler, Josef-Berzl-Str. 7, 93138 Lappersdorf
Seminarleitung: Tina Völkl (Heilpraktikerin)

Anmeldung unter 0941 85087085 erforderlich

Kosten: 40 Euro pro Person

Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen

Bitte Kissen und Decke mitbringen.

Kommentare sind geschlossen.